Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Horst_BRA
Beiträge: 139
Registriert: 1. Jul 2018, 10:06

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#61 Beitrag von Horst_BRA » 9. Sep 2018, 22:16

Sorry Thomas

Streiche BMW und schreibe:

3 rote Villen wurden von drei nicht Villen verfolgt :ranger:

So hört sich das auch gut an :D
Schönen Abend noch

Mit zu Bett gehendem Gruß
Horst
Gruß Horst
der dort wohnt , wo andere gerne Urlaub machen

Benutzeravatar
Volker_HB
Beiträge: 47
Registriert: 1. Jul 2018, 11:36

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#62 Beitrag von Volker_HB » 10. Sep 2018, 09:45

Hallo ihr Nordlichter,
Klasse, das ihr einen schönen Tag hattet.
Ich habe den gestrigen Tag mit der Rückreise aus unserem Urlaub verbracht.
Mit der Ville und dem Golf von Fehmarn zurück in die Heimat.
Schwergefallen ist es uns nach 3 Wochen an der Ostsee.

So nun, wann und wo im Oktober ?

Möchten auch dabei sein.

Und im Januar ??

Mit liebe Viller Grüßen

Die Lämmer

Dieter_OHZ
Beiträge: 13
Registriert: 1. Jul 2018, 11:27

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#63 Beitrag von Dieter_OHZ » 10. Sep 2018, 11:36

Moin,

nach schlappen 220km, bei bestem Wetter, bin ich in Lilienthal angekommen.
Habe gleich meine Joggingklamotten angezogen und ab mit Dobi Balou, (Hund) ins Gelände marschiert.
Zurück, erst mal einige Fläschchen Hakke Beck ausgetrunken. Hat das gutgetan!!!!!!!!!!!!!!! :cry: :cry:

So, es war einfach toll, Euch wiederzusehen.

Ein Dankeschön an Horst, für die ausgearbeitete Tour. Ja, ja, es schreit nach Wiederholung.

Viele Grüße,
Juppi

Matthias_NI
Beiträge: 44
Registriert: 1. Jul 2018, 10:08

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#64 Beitrag von Matthias_NI » 10. Sep 2018, 13:01

Moin moin!

@ Juppi: Einige Flaschen HB? Das hört sich nicht gut an, da wird man ja krank. Schüttel...😉
@ Anke & Volker: Schön, daß ihr auch wieder da und dabei seid.
Also, der Termin Oktober wird noch geplant. Soviel sei schon mal verraten, er wird in der Nähe von Syke stattfinden, damit Biene und Heinz wieder dabei sein können und nicht auch noch im Herbst 50 km mit dem Fahrrad fahren müssen. Obwohl Ihnen das nicht viel ausmacht. Die sind gut im Training.
Der Januartermin, den hatten wir schon mal vor Jahren gemacht, wird die kleine Motorradmesse in Rodenkirchen sein.
Soviel fürs erste, alles weitere hier im Forum evtl. auch unter T&T.

Gruß
Matthias
"Ich sehe keinen Unterschied zwischen Krieg und Terrorismus.
Terrorismus ist der Krieg der Armen und Krieg der Terrorismus der Reichen."

Sir Peter Alexander Ustinov

Benutzeravatar
Volker_HB
Beiträge: 47
Registriert: 1. Jul 2018, 11:36

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#65 Beitrag von Volker_HB » 10. Sep 2018, 14:49

Moin Matthias,
danke für die Info.

E-Bike fahren ist wirklich entspannt.

Wir haben auch jeder eins und das war auf Fehmarn super.

Gemütlich durch die Lande und Ruckzuck 40 Km

Grüße

Anke und Volker

Benutzeravatar
Horst_BRA
Beiträge: 139
Registriert: 1. Jul 2018, 10:06

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#66 Beitrag von Horst_BRA » 10. Sep 2018, 17:44

Volker + Anke Schön das Ihr Euren Urlaub auch mal beendet habt :D
Wichtig ist das Ihr Euch gut erholt habt und die Ruhe geniessen konntet. |-)

Wie Matthias schon schrieb wird er sich um den Oktober Termin kümmern. :thumb:

Ja und im Januar 2019 ( haben wir schon mal gemacht )
Das Saison erwachen des MC Rodenkirchen, die kleine Motorrad Messe in Rodenkirchen / Stadland.

Sobald ich den genauen Termin habe gebe ich hier Bescheid
obwohl es ist eigentlich immer das erste WE im Januar, also müsste es am 05 + 06.Januar 2019 statt finden.

Kaffee Kuchen Currywurst Erbsensuppe + Bikes anschauen und viele Benzin gespräche.
Soviel dazu, wenn es dann soweit ist, gibt es weitere Infos.

Gruß Horst
Gruß Horst
der dort wohnt , wo andere gerne Urlaub machen

Benutzeravatar
Andreas_MD
Beiträge: 126
Registriert: 1. Jul 2018, 15:33

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#67 Beitrag von Andreas_MD » 10. Sep 2018, 20:26

Hallo Nordlichter,

ich bin heute nach 330 km in knapp fünf Stunden mit PKW im Schlepptau wohlbehalten in MD angekommen. Wir durften auf der Fahrt auch noch an einer Bundeswehrübung in der Altmark teilnehmen. Geübt wurde Kolonnefahrt unter Einbeziehung ziviler Fahrzeuge sämtlicher Kategorien. Die Freude war bei allen Beteiligten überwältigend.
Abschließend nochmal besten Dank an die Nordlichtviller (mit Ville und auch an die mit NichtVille) für den schönen Nachmittag. Ich hoffe Eure Nichvereinsgründung schreitet auch weiterhin gut voran.

Grüße aus der Börde
Andreas
Name geändert, bisher Roehrich_MD

Benutzeravatar
Heinz_AC
Beiträge: 536
Registriert: 2. Jul 2018, 17:13

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#68 Beitrag von Heinz_AC » 10. Sep 2018, 21:35

:thumb: :lol: :thumb:

Dieter_OHZ
Beiträge: 13
Registriert: 1. Jul 2018, 11:27

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#69 Beitrag von Dieter_OHZ » 11. Sep 2018, 11:43

@ Juppi: Einige Flaschen HB? Das hört sich nicht gut an, da wird man ja krank. Schüttel...


@Matthias,

nee, nee, musste mich bremsen, um die Kiste nicht leer zu machen. (Trinken)
Mein Hund freute sich, dass ich so gut drauf war. Das hat doch was!!!!!!!!!!!!!! :rolleyes: :rolleyes:

Viele Grüße,
Juppi

Benutzeravatar
Horst_BRA
Beiträge: 139
Registriert: 1. Jul 2018, 10:06

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#70 Beitrag von Horst_BRA » 11. Sep 2018, 17:24

Mach den Juppi glücklich damit der Balou sich freut .

Kleinigkeiten können sogar Hunde erfreuen.

Was die Nordlichter so alles fertig bringen, klasse

gruß horst
Gruß Horst
der dort wohnt , wo andere gerne Urlaub machen

Benutzeravatar
Heinz_AC
Beiträge: 536
Registriert: 2. Jul 2018, 17:13

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#71 Beitrag von Heinz_AC » 12. Sep 2018, 07:41

Matthias_NI hat geschrieben:
10. Sep 2018, 13:01
Moin moin!
...
Also, der Termin Oktober wird noch geplant. Soviel sei schon mal verraten, er wird in der Nähe von Syke stattfinden, damit Biene und Heinz wieder dabei sein können ...

Gruß
Matthias
Danke Matthias,
wir hatten ja auch schon an ein Treffen hier in Syke oder in der Nähe gedacht.
Nun haben wir ein Problem für den Oktober. Biene muß am 25.09. zu Reha und die Dauer wurde schon mal auf vier Wochen angesetzt. Das kann verkürzt oder verlängert werden.
Ich denke dass Biene im Oktober bei einem Treffen nicht dabei sein kann, weil ich eher von einer Verlängerung, als Verkürzung ausgehe.
Wir hatten aber hier vor Ort, direkt an der B6 einen italienisches Restaurant getestet. Die Hochzeitsfeier von Bienes Tochter wurde da erst vor ein paar Monaten abgehalten.
Der dort zunächst gute Eindruck wurde aber beim letzten Essen sehr enttäuscht.

*** Wer nicht alles lesen möchte... es folgt die Restaurantkritik****
Eins von 4 Essen war gut. 2 Pizzen war so stabil, dass es in Arbeit ausartete sie in kleiner Stücke aufzuteilen :sweat: :no:
Eine Teilnehmerin gab den Kampf in etwa der Hälfte der Pizza auf, u.a. auch weil die Pizza da schon kalt war. Wo gehobelt wird, da fallen Späne. So entsprechend sah der Tisch rund um die Pizzateller aus. Auch weil das Schneidewerkzeug zunächst fehlte, weil es nicht mit eingedeckt war und weil es seinem Namen in keinster Weise gerecht wurde.
Man hätte diese Dinger vielleicht zu dem Metallbauer rausbringen können, der direkt neben der Fensterfront einen Anbau zusammen baute. :surprise: :rolleyes:
Als Verantwortlicher des Restaurants, der Chef war wohl in Urlaub, hätte ich die Gäste in dem anderen Bereich zum Essen untergebracht.
Vielleicht bin ich ja zu empfindlich, aber ich halte es für sehr unglücklich, Leute, die in Ruhe essen wollen und einen gemütlichen Abend (es war nach 18 Uhr), diese neben eine Baustelle zu platzieren. :thumbdown: :no:
Bei dem anderen Essen kamen die Schnitzel aus der Fritteuse. Dafür war das dünne Fleisch in einer dicken Panade verpackt :evil: Bei der Bestellung wurde abgefragt, ob Salat oder Gemüse dazu gereicht werden sollte. Weder das Eine noch das Andere war auf dem Teller zu finden. Auch der gewünscht Ketchup wurde nicht mitgeliefert.
Dem Bedienungspersonal war es wohl zu laut, weshalb dann auch niemand die üblich zwischendurch Frage gestellt hat, ob den alles in Ordnung sei.
Die Frage kam dann erst beim Bezahlen und als ich diese wahrheitsgemäß beantwortet hatte konnte man sehen, dass es der Bedienung peinlich war. :thumb:
Zum Glück habe ich ja einen mürrischen Gesichtsausdruck, der das Ganze noch gut untermalte :tongue: :lol:
Da war aber das Kind schon im Brunnen gefallen und da half dann auch nicht, dass Biene ein Alster auf Kosten des Hauses bekam.
Fazit: da bin ich lieber an Peters Fischbude in Dorum :thumb: :thumb: :thumb: :chgrin:
**** Kritik Ende ****
Wir geben die Hoffnung nicht auf und werden mal eine andere Lokalität suchen und testen, wenn ihr das wünscht.
Vielleicht macht Ihr im Oktober noch ein Treffen irgendwo anders, wenn ich kann, dann komme ich gerne mit dazu.

LG
Heinz ;)

Dieter_OHZ
Beiträge: 13
Registriert: 1. Jul 2018, 11:27

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#72 Beitrag von Dieter_OHZ » 12. Sep 2018, 11:21

Mach den Juppi glücklich damit der Balou sich freut .

Kleinigkeiten können sogar Hunde erfreuen.

Was die Nordlichter so alles fertig bringen, klasse

gruß horst


Genauso isses……………….

Grüße, Juppi :thumb: :thumb: :thumb:

Benutzeravatar
Horst_BRA
Beiträge: 139
Registriert: 1. Jul 2018, 10:06

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#73 Beitrag von Horst_BRA » 12. Sep 2018, 16:35

Zur Info für unseren Januar Stammtisch


Die Vorbereitungen laufen langsam an.
saison2019.jpg
Der Link zum Veranstalter http://www.mc-rodenkirchen.de/ bitte kopieren und einfügen.

Gruß Horst
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Horst
der dort wohnt , wo andere gerne Urlaub machen

Matthias_NI
Beiträge: 44
Registriert: 1. Jul 2018, 10:08

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#74 Beitrag von Matthias_NI » 13. Sep 2018, 12:17

Moin moin!

Ja, Heinz so ist das. Man kann nicht immer alle Termine wahrnehmen.
Und zu Deinem Restaurantbesuch kann ich nur sagen, dass ich diese Situationen fast täglich in meiner
Laufbahn erleben durfte. Der Trend geht leider in diese Richtung. Früher war der Leitspruch: "Wo viele
Lkw stehen, kann man gut essen." Das stimmt heute so nicht mehr. Meistens sind es die osteuropäischen
armen Kollegen, die die Parkplätze bevölkern und sich selbst verpflegen. Im Restaurant hingegen verlaufen
sich 2-3 Leutchen, die das billigste Essen herunterwürgen, weil sie keine andere Wahl haben.
So versucht jeder Restaurantchef/pächter sich über die Runden zu retten.
So, nun zum Stammtischtermin.
Meine Überlegung ist derzeit dahingehend im Oktober eine kurze Rundtour um Syke herum zu fahren
und dann in einem Cafe einen gemütlichen Abschluss (für einige sogar Saisonabschluss) zu machen.
Gedacht habe ich an den 07.10.18, weil da in Asendorf Kartoffelfest und somit auch der letzte
Betriebstag der Museumseisenbahn Bruchhausen-Vilsen stattfindet. Da könnten wir in Bruchhausen
beim Bahnhof noch mal alte Technik life erleben. Anschließend zum Abschlußkaffee nach Syke.
Gebt mal Laut ob der Termin für Euch passt.

Gruß
Matthias
"Ich sehe keinen Unterschied zwischen Krieg und Terrorismus.
Terrorismus ist der Krieg der Armen und Krieg der Terrorismus der Reichen."

Sir Peter Alexander Ustinov

Benutzeravatar
Volker_HB
Beiträge: 47
Registriert: 1. Jul 2018, 11:36

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#75 Beitrag von Volker_HB » 13. Sep 2018, 15:39

Moin-Moin,

guter Plan, wir sind leider zu einem 60 ten Geburtstag eingeladen.

Brunch und sowas.

Aber nichts desto Trotz werden wir mal sehen , wie wir es einrichten können.

Und wenn es der Abschlusskaffee ist.

Werden dann sicherlich mit dem 4-Rad kommen.

Schauen wir mal wie der Tagesverlauf ist und wir mogeln uns schon dazwischen.

Bis denne

Grüße

Volker

Matthias_NI
Beiträge: 44
Registriert: 1. Jul 2018, 10:08

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#76 Beitrag von Matthias_NI » 13. Sep 2018, 20:58

Kein Problem, Volker!

Der Termin ist ja auch noch nicht festgenagelt.
Und wenn, dann macht ihr das eben so.

Gruß
Matthias
"Ich sehe keinen Unterschied zwischen Krieg und Terrorismus.
Terrorismus ist der Krieg der Armen und Krieg der Terrorismus der Reichen."

Sir Peter Alexander Ustinov

Benutzeravatar
Heinz_AC
Beiträge: 536
Registriert: 2. Jul 2018, 17:13

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#77 Beitrag von Heinz_AC » 13. Sep 2018, 21:07

Moin moin Mathias,
hier gibt es ein nettes Cafe.
Ich war da zwar noch nie drin, aber laut Hörensagen haben die sehr leckeren selbst gemachten Kuchen.
Nach vorne etwas unscheinbar, aber auf der Rückseite mit einigen Tischen im Garten ausgestattet.
Biene und ich könnte da ja mal testen und sehen wie das Cafe ist. :chgrin: :chgrin:
Liegt in einer kleinen Seitenstraße ganz nah an der B6 mitten in Syke.

LG


Heinz

Dieter_OHZ
Beiträge: 13
Registriert: 1. Jul 2018, 11:27

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#78 Beitrag von Dieter_OHZ » 14. Sep 2018, 11:27

Moin,

der Termin ist notiert.

Kartoffelfest in Asendorf, ist eine gute Idee. :) :) :)

Bis denne,
Gruß Juppi

Benutzeravatar
Horst_BRA
Beiträge: 139
Registriert: 1. Jul 2018, 10:06

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#79 Beitrag von Horst_BRA » 17. Sep 2018, 19:22

Der Termin ist zwar notiert
und eigentlich habe ich nichts anderes geplant.

Aber seit letzten Montag habe ich große Probleme mit der rechten Hand.
Ausgeprägtes Sucus-ulnaris-Syndrom wie mir der Neurologe heute mitteilte.
Nun muss ich zum MRT des rechten Ellbogens .
Was dann kommt weiss ich noch nicht.
Will hoffen das ich schnell einen Termin bekomme.

Aber erst mal Daumen drücken das es nichts schlimmeres ist.
GrußHorst
Gruß Horst
der dort wohnt , wo andere gerne Urlaub machen

Thomas_CUX
Beiträge: 4
Registriert: 9. Sep 2018, 10:16

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#80 Beitrag von Thomas_CUX » 17. Sep 2018, 21:37

Hallo Horst.

Ich drücke alles was geht. Jetzt bloß nicht nachgeben.

Benutzeravatar
Günni_CUX
Beiträge: 180
Registriert: 1. Jul 2018, 21:09

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#81 Beitrag von Günni_CUX » 18. Sep 2018, 10:13

Moin Horst,
Kopf hoch, das wird schon wieder :thumb: . In unserem Alter zwickt es hier und da schon mal :( , aber wir Strandpiraten lassen uns nicht unterkriegen ;) .
Ich wünsche dir die besten Genesungswünsche von der anderen Weserseite. :)
der Grip(s) sei mit euch

Benutzeravatar
Horst_BRA
Beiträge: 139
Registriert: 1. Jul 2018, 10:06

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#82 Beitrag von Horst_BRA » 18. Sep 2018, 10:46

Danke für die Genesungswünsche

Termin für MRT nächste Woche Donnerstag geht ja noch
3 Möglichkeiten in der Nähe der eine 14 November der andere mitte Oktober
Freitag zum Hausarzt Blutabnahme für MRT

Ansonsten Langeweile

Komme gerade vom Deich zurück schönen Spaziergang gemacht und aufs Wasser geschaut Herrlich

Günni wir lassen uns nicht unterkriegen sind ja Piraten

Gruß Horst
Gruß Horst
der dort wohnt , wo andere gerne Urlaub machen

Benutzeravatar
Günni_CUX
Beiträge: 180
Registriert: 1. Jul 2018, 21:09

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#83 Beitrag von Günni_CUX » 18. Sep 2018, 10:57

Recht hast, durchhalten. Aber hattest ja schon mal Glück, das Wasser war da, manchmal wird es uns auch geklaut :D :D :D :D
Ich werde versuchen mich bei den nächsten Zusammenkünften mit einzuklinken, ist leider nicht immer zu schaffen mit Dienst am WE und dergleichen, du kennst es ja.
Gruß Günni
der Grip(s) sei mit euch

Matthias_NI
Beiträge: 44
Registriert: 1. Jul 2018, 10:08

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#84 Beitrag von Matthias_NI » 18. Sep 2018, 11:29

Moin moin!

@ Horst: Das wird schon werden. Und immer daran denken, jeder Tag an dem Du nicht arbeiten musst, ist ein guter Tag.
@ Günni: Wer schön, wenn Du mal dabei wärst.
@ all: Treffe mich am Sonntag mit Biene und Heinz beim Nienburger Stadtfest. Da werden wir mal das Erkundungsergebnis vom Syker Cafe beschnacken. Soll echt gut sein. Weitere Eckpunkte für den 07.10. demnächst.

Gruß
Matthias
"Ich sehe keinen Unterschied zwischen Krieg und Terrorismus.
Terrorismus ist der Krieg der Armen und Krieg der Terrorismus der Reichen."

Sir Peter Alexander Ustinov

Benutzeravatar
Heinz_AC
Beiträge: 536
Registriert: 2. Jul 2018, 17:13

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#85 Beitrag von Heinz_AC » 18. Sep 2018, 16:39

Moin moin Ihr Lieben,
jo Horst, Du alter Pirat Kopf hoch und aus allem das Beste machen. Spaziergehen und relaxen ist schon mal ein guter Anfang. :thumb:
Und die Arbeit auch ruhig mal ignorieren. Laß den Rest der Truppe ihren Streß pflegen. :tongue:
Jetzt bin ich mir grad unsicher, ob ich Dir aufgrund der angeführten Punkte eine gute Besserung wünschen soll. :think: :evil:
Denn gute Besserung würde ja gleichzeitig bedeuten, dass ich Dir den Streß Deiner Arbeit wünschen würde. :rolleyes: :no: :no:
Ich drücke es mal so aus: Ich wünsche Dir, dass Deine momentane Einschränkung schmerzfrei ist und Du alles das machen kannst,was Dir gut tut.
Aber kein Streß haben und natürlich drücken Biene & ich Dich ;) und unsere die Daumen für Dich, dass es nichts Schlimmes ist.

Morgen wird das Cafe getestet. Da wohnt man schon Jahre hier und fährt oder geht immer nur dran vorbei :no:
Infos gibt es hier schon mal dazu: Nachfolgende Zeile in die Adresszeile des Browsers kopieren.
https://www.cafe-syke.de/
Und an Horst nochmal: Stöbern hilft gegen Langeweile :chgrin:

Bleibt oder werdet gesund
wünschen Euch


Biene :* & Heinz ;)

Benutzeravatar
Günni_CUX
Beiträge: 180
Registriert: 1. Jul 2018, 21:09

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#86 Beitrag von Günni_CUX » 18. Sep 2018, 17:36

Moin Heinz,
habe mir gerade mal die HP vom Cafe angesehen, sehr schön und gemütlich. Darum denke ich, dass das Cafe auf jeden Fall eine Anfahrt wert ist. :thumb:
Gruß Günni
der Grip(s) sei mit euch

Benutzeravatar
Hartmut_HB
Beiträge: 34
Registriert: 5. Jul 2018, 19:07

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#87 Beitrag von Hartmut_HB » 18. Sep 2018, 19:39

Moin Horst,
wie Heinz schon schrieb: "Kopf hoch, wird wieder (auch wenn es vielleicht etwas länger dauern sollte)." Ich habe das auch schon vor Jahren machen lassen müssen.
@Heinz: Schön, dass ihr euch als Tester opfert. Kann man gar nicht hoch genug anrechnen. (Euch viel Spaß auf dem Stadtfest)
@Günni: Wäre schön, dich mal wieder zu treffen.
Gruß
Hartmut

Benutzeravatar
Günni_CUX
Beiträge: 180
Registriert: 1. Jul 2018, 21:09

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#88 Beitrag von Günni_CUX » 18. Sep 2018, 19:46

Hallo Hartmut,
wo du Recht hast, hast du Recht, ich gelobe Besserung. Ich habe Hoffnung das es mal paßt. I will do my best :think:
Gruß Günni
der Grip(s) sei mit euch

Dieter_OHZ
Beiträge: 13
Registriert: 1. Jul 2018, 11:27

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#89 Beitrag von Dieter_OHZ » 19. Sep 2018, 11:36

Moin Horst,

wünsche Dir gute Besserung und das Du schnellst möglichst wieder fit wirst.

Toll, dass Ihr, Biene, Heinz und Matthias, die Erkundung vom Treffpunkt

geplant habt.

Grüße
Juppi, der gleich mit dem Motorrad Richtung Frankfurt aufbricht. Besuch Sohnemann!!!!!!!
Hoffe, bei der Rücktour, dass das Wetter noch stabil bleibt.

Benutzeravatar
Heinz_AC
Beiträge: 536
Registriert: 2. Jul 2018, 17:13

Re: Stammtisch NordlichtVILLEr 7. Teil

#90 Beitrag von Heinz_AC » 19. Sep 2018, 13:04

Moin Dieter,
gute Fahrt und ganz viel Spaß.
Hab ne schöne Zeit und auch wettertechnisch drücken wir Dir die Daumen.
@ Hartmut. Uns als Tester opfern :chgrin: machen wir gerne. Uns ist keine Last zu schwer, auch nicht die der Kalorien, auf uns zu nehmen :redface: :tongue:
@ Günni Wäre schön wenn es terminlich klappt Dich bei einem Treffen mal wiederzusehen.

LG

Biene :* & Heinz ;)

Antworten