Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Smitty_MYK
Beiträge: 1567
Registriert: 18. Mai 2018, 21:23

Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#61 Beitrag von Smitty_MYK » 29. Nov 2019, 15:02

+++ Liveticker +++ Teile BO und MYK haben das "Hotel Robben" in BREMEN bezogen und warten auf die NnR aus HB. +++
Smitty & Co
SUUM CUIQUE

Benutzeravatar
Volker_HB
Beiträge: 226
Registriert: 1. Jul 2018, 11:36

Re: Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#62 Beitrag von Volker_HB » 29. Nov 2019, 15:08

Hallo und Welcome in HB.

Genießt das schöne Wetter und geht an der Ochtum spazieren.

Sehr schön angelegte Fluss Umleitung der Ochtum.

Bis gleich.

Grüße

Benutzeravatar
Volker_HB
Beiträge: 226
Registriert: 1. Jul 2018, 11:36

Re: Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#63 Beitrag von Volker_HB » 29. Nov 2019, 20:47

Hallo,
sind alle da und haben den Abend genossen.
Alle lecker gegessen und sind jetzt Papp satt.
Freuen uns auf morgen
😄😄

Benutzeravatar
Heinz_AC
Beiträge: 1525
Registriert: 2. Jul 2018, 17:13

Re: Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#64 Beitrag von Heinz_AC » 30. Nov 2019, 07:03

Moin zusammen,
Ticket gebucht, Abmarsch in 30Min. :thumb: :chgrin:
Der RE hat jetzt schon ein paar Minuten Verspätung :rolleyes:
Aber das ist ja schon normal.
ABENTEUER BAHN :surprise:

Aber, meistens kommt sie ja an 😜
Wir freuen uns :D :D

Bis gleich

🐝 & Heinz ;)

Benutzeravatar
Smitty_MYK
Beiträge: 1567
Registriert: 18. Mai 2018, 21:23

Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#65 Beitrag von Smitty_MYK » 30. Nov 2019, 08:11

+++ Liveticker +++ Nach einem gemütlichen, sehr unterhaltsamen Abend im "Robben" und tiefem, erholsamen Schlaf geht gleich um 0814 Uhr in BREMEN die Sonne auf. +++ Kaffeelust macht sich bemerkbar, das gemeinsame Frühstück wartet. +++ Der Weihnachtsmarkt kann kommen, die VILLEr sind bereit. +++
Smitty & Co
SUUM CUIQUE

Benutzeravatar
Volker_HB
Beiträge: 226
Registriert: 1. Jul 2018, 11:36

Re: Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#66 Beitrag von Volker_HB » 30. Nov 2019, 16:51

Hi,
Nach einem tollen Bummel durch die Stadt und über die
Weihnachtsmärkte wird sich frisch gemacht und es
beginnt das Abenddinner.
Freuen uns auf einen schönen Abend.
🤣🤣🤣🤣🤣

Norbert_BO
Beiträge: 53
Registriert: 3. Jul 2018, 18:51

Re: Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#67 Beitrag von Norbert_BO » 30. Nov 2019, 21:18

Moin,
so nun ein kleiner Bericht aus dem Hause Robben (Hotel).
Es begann mit dem Dinner um 18:00 Uhr. Mit dabei waren 8 Viller - Freunde. MYK, HB, Syke, und BO. 😊
Das Essen und die Bedienung waren einfach nur super. Schade um die Leute die nicht mit dabei waren. 😳
Gegen 20 :30 Uhr war das Essen beendet, aber nur weil wir Heinz und Sabine zur Haltestelle begleitet haben. Es war ein Wunderbarer Abend unter netten Leuten. 😊
PS. Der Preis für das Hotel) (DZ) 99 Euro waren gut angelegt. Rest der Truppe Feiert weiter. 😙
Norb53 und Geli

Benutzeravatar
Heinz_AC
Beiträge: 1525
Registriert: 2. Jul 2018, 17:13

Re: Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#68 Beitrag von Heinz_AC » 30. Nov 2019, 22:38

Moin Ihr Lieben,
wir sind zwischenzeitlich auch schon gut zu Hause angekommen.
Ein superschöner Tag geht damit zu Ende.
Ziemlich platt sind wir. Aber dankbar.
Trotz der gewöhnlichen Verspätung der Bahn haben wir die Tram noch bekommen und so waren wir um ca. 08:30 im Hotel Robben . Begrüßsfreude pur. Im kleinen aber feinen Kreis gefrühstückt und geschnackt.
Danach ging es ab in die City von Bremen. Unter informativer Leitung von Volker und Anke verschiedenste Sehenswürdigkeiten erkundet. Das Shoppen kam, leider, :rolleyes: auch nicht zu kurz :tongue: :mrgreen:
Wie Norbert schon schrieb war der Abend wunderschön und das Hotel sehr gut ausgewählt.
Das alles bei bester Laune, viel Gelacht wurde auch wieder.
Dieser Tag bleibt uns wieder in guter Erinnerung. Viel Spaß gehabt und eine schöne Zeit mit guten Freunden verbracht. Was will man mehr?
Mit dankbarem Gruß an Euch allen

🐝😘&Heinz 😉

Benutzeravatar
Heinz_AC
Beiträge: 1525
Registriert: 2. Jul 2018, 17:13

Re: Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#69 Beitrag von Heinz_AC » 1. Dez 2019, 10:04

Moin Ihr Lieben,
Euch allen gleich eine gute Heimreise.
Und an alle Freunde des HDF:
Habt nicht nur einen schönen ersten Advent, sondern auch eine schöne und hoffentlich stressfreie Adventszeit. 🤶🎅👼
Das wünschen Euch

🐝😘& Heinz ;)

Benutzeravatar
Volker_HB
Beiträge: 226
Registriert: 1. Jul 2018, 11:36

Re: Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#70 Beitrag von Volker_HB » 1. Dez 2019, 10:34

Hallo,
Sind zu Hause.
War ein tolles Wochenende.
Mehr später.
😉😊

Norbert_BO
Beiträge: 53
Registriert: 3. Jul 2018, 18:51

Re: Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#71 Beitrag von Norbert_BO » 1. Dez 2019, 14:10

Moin, :)
auch wir aus dem schönen NRW sind nach gut 230 km
in Bochum gut angenommen. Es war ein sehr schönes Wochenende. :*
Norb53 und Geli :conf:

Benutzeravatar
Smitty_MYK
Beiträge: 1567
Registriert: 18. Mai 2018, 21:23

Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#72 Beitrag von Smitty_MYK » 1. Dez 2019, 14:44

Heyho! :razz: Nach acht Tagen und 1294 Kilometern Urlaub ( :inlove: ) an der NORDSEE (NED/ DEU) mit tollem Finale in BREMEN sind wir um 1420 Uhr zuhause angekommen. :mrgreen: Mehr (viel) später! :tongue:
Mit ruhenden Grüßen...
Smitty & Karin :ranger:
SUUM CUIQUE

Benutzeravatar
Volker_HB
Beiträge: 226
Registriert: 1. Jul 2018, 11:36

Re: Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#73 Beitrag von Volker_HB » 1. Dez 2019, 19:21

Hallo ihr Weihnachtstreffenteilnehmer,
schön das ihr zu Hause seid.
Der Bericht folgt später.
Eins kann ich schon mal vorweg sagen " Es war superschön mit euch. Alles hat gepasst "

Vielen dank

:) :)

Benutzeravatar
Smitty_MYK
Beiträge: 1567
Registriert: 18. Mai 2018, 21:23

Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#74 Beitrag von Smitty_MYK » 4. Dez 2019, 13:28

Moin! :razz: Was wir noch zu diesem tollen Event in BREMEN zu bemerken haben: :arrow:
1. Die Vorweihnacht war von Volker und Anke auf das Beste organisiert. :thumb: :thumb: :thumb: Absolut stimmig der gesamte Ablauf, prima die kundige Führung auf dem Weihnachtsmarkt mit deftigen Einlagen ( :* ), ausreichend das Zeitfenster zum Shoppen ( :exclaim: ) und festlich die zwo leckeren Dinner im "Hotel Robben". :mrgreen: Dafür dem OrgTeam noch einmal unseren herzlichen Dank, klasse gemacht! :thumb:
2. War die Gruppe der VILLEr auch recht klein, der Stimmung tat das keinen Abbruch. :no: Ganz im Gegenteil, wir genossen drei Tage mit intensiven Begegnungen und Gesprächen. :inlove: Wer nicht dabei war, der hat was verpasst. :eek:
3. Hervorragend gewählt das "Hotel Robben", da gibt es aber auch gar nichts zu meckern. :) Dem ganzen Team danken wir für vorbildlichen Service und zuvorkommende Gastfreundschaft. :thumb: Wir kommen gerne wieder! :chgrin:
4. Allen Teilnehmern gilt unser Dank für geniale gesellige Tage an der WESER, mit Euch jederzeit wieder! :thumb:
Das soll es gewesen sein, der VILLEr-Weihnachtsmarkt 2019 bleibt uns in allerbester Erinnerung. :tongue:
Mit vorweihnachtlichen Grüßen...
Smitty & Karin :ranger:

...post scriptum:
Über eine Sache waren sich alle Teilnehmer in BREMEN einig. :surprise: 2020 gibt's ein Wiedersehen auf dem Weihnachtsmarkt im SAARLAND. :note: Spätestens! ;)
SUUM CUIQUE

Benutzeravatar
Volker_HB
Beiträge: 226
Registriert: 1. Jul 2018, 11:36

Re: Weihnachtsmarkt in BREMEN 29.11.2019 bis 01.12.2019

#75 Beitrag von Volker_HB » 5. Dez 2019, 18:15

Hallo ihr Lieben,
nun ist das Weihnachtsmarkt-Treffen in Bremen auch Geschichte.
Die Idee dazu wurde in Uelzen an einem Glühweinstand geboren.
Zu Hause angekommen haben wir überlegt, wie wir es gestalten.
Also Ausschau nach einem geigneten Hotel gehalten.
Man will ja auch nicht so weit von Bremen enfernt nächtigen.
Die Zimmer und das Ambiente müssen auch stimmen.
Wir hatten erst eins in Delmenhorst ausgesucht, aber das Erreichen des Weihnachtsmarktes war zu kompliziert.
Und 89.-€ passte dafür auch nicht.
So haben wir uns für das Hotel Robben entschieden.
Übernachtung DZ mt Frühstück 99.-€.
Top-Adresse mit einem ausgesprochen angenehmen Ambiente und sehr schönen ruhigen Zimmern.
Also ins Netz gestellt und auf viele Anmeldungen gehofft.
Pustekuchen !!!
So waren es dann
Smitty und Karin
Norbert und Geli
Volker und Anke
mit Übernachtung und Heinz mit Sabine zum Weihnachtsbummel mit Dinner.
Zuerst waren wir entäuscht wegen der geringen Anmeldungen und wollten schon absagen.
Aber dann haben wir uns gesagt, Nee machen wir nicht. Klein aber fein!!!
Übrigens hätte es von Del incl Bahn und Bus auch 99 gekostet.
Naja , so war es eine kleine Runde.

Also trafen wir uns am Freitag gegen 16:30 im Hotel und bereiteten uns auf einen schönen Abend vor.
Erste Eindrücke wurden augetauscht und um 18:00 gingen wir in den festlich geschmückten Speisesaal,
wo uns ein festlich geschmückter Tisch erwartete.
Der Service sehr zuvorkommend und das Essen vorzüglich. So genossen wir den Adend in bester Stimmung
um dann freudig strahlend zu Bett zu gehen. War ein toller Abend.
Samstag 08:50 trafen wir uns dann zum Frühstück.
Der Tisch war schön für uns gedeckt und Anke und ich hatten jedem einen Stadtplan und eine kleine Magnettafel auf den Platz
gelegt. Als kleine Erinnerung an Bremen.
Sehr leckeres Frühstück bei bester Stimmung.
10:30 gingen wir zur Bahn um nach einer kurzen Fahrt die Bremer City zu erreichen.
Es gab ein paar Erklärung über die Enstehung Bremens und noch einige weitere Anmerkungen.
War ein schöner Tag mit vielen schönen Eindrücken des Marktes und der Hanse.
Die Verpflegung kam auch nicht zu kurz und natürlich das Shoppen nicht zu vergessen.
Die Zeit verging wie im Fluge. 15:00 lauschten wir dann dem Glockenspiel in der Böttjerstrasse und
wir unterquerten die Martinistrasse um an den selbigen Anleger zu kommen.
Nun schlenderten wir den Schlachtzauber entlang bis zu der Haltestelle am Brill um dann zurück zum
Hotel zu fahren.
Ein Teil der Gruppe war den noch kurz im Roland-Center.
17:00 nahmenm wir an einen wieder festlich geschmückten Tisch platz um das Abenddinner zu geniessen.
Wie am Tage zuvor wieder an Köstlichkeit nicht zu übertreffen.
Dann verabschiedeten sich Heinz und Biene ( wir brachten sie noch zu Bahn ).
Wir ließen den Abend dann noch feuchtfröhlich ausklingen.
Sonntag gab es noch ein schönes Frühstück und dann trennten sich auch schon unsere Wege.
Alles in allen war es ein sehr schönes Wochenende und wir wollen es bestimmt noch einmal wiederholen.
Alle die nicht dabei gewesen sind haben echt was verpasst.
Vielen Dank auch an das Hotel Robben. Klasse Service und toller Weihnachtsschmuck.
So liebevoll eingerichtet.

Und noch eine kleine Anmerkung am Rande.
Wieviel das Hotel auch kostet gerät dann schnell zur Nebensache, wenn man sich an das Schöne erinnert und sieht, was man dafür bekommt.

Ganz liebe Grüße und nochmals vielen Dank an euch , das ihr mit uns dieses schöne Treffen gemacht habt.

Schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2020

Die Lämmer :) :)

Gesperrt