"Dauerbremslicht"

Antworten
Nachricht
Autor
Peter_K
Beiträge: 2
Registriert: 30. Okt 2019, 20:18

"Dauerbremslicht"

#1 Beitrag von Peter_K » 15. Feb 2020, 15:36

Moin, habe seit letztem Jahr das Problem, daß das Bremslicht meiner 700er nach Benutzung der Fußbremse nicht mehr aus geht, also vermutlich dort irgendwo am Bremshebel sich der Kontaktgeber o.ä. verklemmt. Hat jemand Erfahrung damit? Wie kann das Porblem einfach (= ohne Werkstatt) gelöst werden?

Benutzeravatar
Horst_BRA
Beiträge: 490
Registriert: 1. Jul 2018, 10:06

Re: "Dauerbremslicht"

#2 Beitrag von Horst_BRA » 15. Feb 2020, 16:16

Hallo Peter
Wenn ich nicht nicht irre, hatte ich das umgekehrt : also ohne Bremslicht. Ein Kumpel von mir hat dann, hinter dem fussbremshebel ne Schraube gelöst, und dann alles wieder richtig eingestellt. Seit dem habe ich keine Probleme mehr gehabt. Da sitzt der Schalter. Hoffe das dir meine magere Aussage helfen kann.
Gruß Horst
der dort wohnt , wo andere gerne Urlaub machen

Benutzeravatar
Arnd_SU
Beiträge: 90
Registriert: 1. Jul 2018, 17:32

Re: "Dauerbremslicht"

#3 Beitrag von Arnd_SU » 16. Feb 2020, 07:45

Hallo Peter,

das hört sich stark nach einem Defekt bzw. einem Haken des Bremslichtschalters an der Fußbremspumpe an.
Diese liegt hinter der Fußrastenhalteplatte.

Bau mal ab und reinige und schmiere alles, insbesondere die Feder(n) und Gelenke.
Die Linke zum Gruß
Arnd

Und ein Hoch auf unsere Gemeinschaft als Biker


Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.

Peter_K
Beiträge: 2
Registriert: 30. Okt 2019, 20:18

Re: "Dauerbremslicht"

#4 Beitrag von Peter_K » 16. Feb 2020, 11:26

Danke, werde mich nächsten Samstag mal in Ruhe damit beschäftigen.

Antworten